Skip to content

Das erste bundesweite Kastenwagentreffen vom 24. bis 26. Juni 2022

Kastenwagentreffen - 2022_Luftaufnahme

Vom 24. bis 26. Juni 2022 hat das erste KASTENWAGENTREFFEN stattgefunden.

Zum ersten Mal bundesweit und unabhängig von bestimmten Marken und Herstellern am Reisemobilhafen in Bad Dürrheim in Baden-Württemberg. Vor Ort waren alle Fans, ob mit ihren Fahrzeugen oder als Besucher.

Über 20 Sponsoren beteiligten sich und waren in familiärer Atmosphäre Ansprechpartner für aktuelle  Entwicklungen, Neuheiten und Trends.

KASTENWAGENTREFFEN 2022

Was ist auf dem KASTENWAGENTREFFEN 2022 passiert:

Dann war es so weit. Endlich, im dritten Anlauf, erfüllte sich der Wunsch vieler Kastenwagen-Fans:

Der Reisemobilhafen Bad Dürrheim war für die große Anzahl an Fahrzeugen und Besuchern die passende Stellfläche und Infrastruktur.

Eigentlich war das Treffen schon 2020 und dann 2021 geplant. Alles war komplett vorbereitet und gebucht. Doch dann mussten wir es leider wegen der Corona-Krise zweimal verschieben. Die Enttäuschung war jedes Mal riesengroß.

Aller guten Dinge sind drei!

Über 200 Kastenwagen waren angemeldet. Informationsangebote aus der Branche und Beratungsmöglichkeiten durch ausstellende Sponsoren rundeten das erste bundesweite „freie“ Kastenwagen-Treffen ab. Für das leibliche Wohl war gesorgt und ein imposantes Bühnenprogramm rundete das Wochenende ab. Viele Kontakte wurden neu geknüpft und alte Freundschaften gepflegt. 

Ansicht von Oben - das Kastenwagentreffen aus einer anderen Perspektive

Was ist auf der Bühne während des KASTENWAGENTREFFEN 2022 passiert:

Ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm hat das Treffen begleitet.

Viele Darsteller und Aktive haben eine bunte Show präsentiert und alle in seinen Bann gezogen. Von Komidien bis Live Musik war alles dabei. Natrülich war auch für das leibliche Wohl gesorgt und alle haben zusammengesessen und die Zeit  genossen. Wir bedanken uns bei allen Aktiven und Teilnehmern des ersten Kastenwagentreffens und freuen uns schon heute auf ein baldiges Wiedersehen. Bis bald. 

Klaus & Jens

Warum ein KASTENWAGENTREFFEN für alle?

Eine der beliebtesten Gattungen unter den Freizeitfahrzeugen laut ADAC machen Kastenwagen und Vans inzwischen rund die Hälfte der Wohnmobil-Neuzulassungen aus. Wir, die Organisatoren Jens Müller und Klaus Federolf, versprechen euch immer ein buntes Wochenende mit vielen spannenden Eindrücken. Zum Erfahrungsaustausch und geselligen Beisammensein werden auch zum nächsten Kastenwagentreffen mehr als 1000 Besucher erwartet.

Neben der Möglichkeit vieler lockerer Treffen auf dem gesamten Gelände ist für leckere Speisen und Getränken gesorgt. Gesprächsthemen sind zum Beispiel empfehlenswerte Stellplätze in Europa, die Ausstattung der Fahrzeuge oder auch sinnvolles Zubehör. Ganz klar: Wir wollen so viele Kastenwagenfahrer und -fahrerinnen wie möglich zusammenbringen! Zum einen für den Austausch von Tipps und Tricks, vor allem aber zum Knüpfen und Pflegen von Freundschaften.

KONTAKT

Wir freuen uns über eure Fragen und Anregungen!
Schreibt uns bitte, wenn Ihr Fragen zum Treffen habt!